«Wir brauchen dringend staatliche Unterstützung»

Ebola und die Schweiz

«Wir brauchen dringend staatliche Unterstützung»Die Wochenzeitung (WOZ, 30. Oktober 2014) "Während die Schweiz auf einen möglichen Ebolafall gut vorbereitet ist, bleibt die Lage in Sierra Leone, Liberia und Guinea prekär. Die Schweiz hat ihr Engagement endlich intensiviert – und schickt ausgerechnet Militär nach Westafrika." Mit einer Einschätzung des Netzwerks Medicus Mundi Schweiz (nicht online verfügbar)

www.woz.ch