Die Rebellin - Ein Leben für Frieden und Gerechtigkeit

Lesung und Gespräch mit der Psychodramatikerin Ursula Hauser

Die Rebellin - Ein Leben für Frieden und Gerechtigkeitmedico international schweiz Das Buch »Die Rebellin - Ein Leben für Frieden und Gerechtigkeit«, portraitiert den Werdegang und das Schaffen von Ursula Hauser, Psychoanalytikerin und langjährige medico-Mitarbeiterin. In ihrem Spezialgebiet dem Psychodrama schult sie in Lateinamerika und Gaza medizinisches Personal und engagiert sich im Sinne von Hilfe zur Selbsthilfe für traumatisierte Frauen und Männer in Kriegs- und Krisengebieten. Eine Veranstaltung von medico international schweiz und der Buchhandlung im Volkshaus, Zürich.

www.medicointernational.ch

Newsletter abonnieren