Zugang zu Gesundheitsdienstleistungen in Entwicklungsländern

Jahreskonferenz der Schweizer Entwicklungszusammenarbeit

Zugang zu Gesundheitsdienstleistungen in EntwicklungsländernDEZA Die Jahreskonferenz der Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit stellt dieses Jahr die Gesundheitszusammenarbeit ins Zentrum. Mit: Bundesrat Didier Burkhalter, Hans Rosling (Professor für internationale Gesundheit), Edna Adan Ismail, Gunderin und Direktiorin des "Edna Adan Maternity Hospita" in Somaliland/Somalia sowie Botschafter Manuel Sager (Dirketor der DEZA).

Newsletter abonnieren