"Eine Zukunft für Tanzanias verlorene Kinder"

Referat von Gabriella Wiss, miva Schweiz

"Eine Zukunft für Tanzanias verlorene Kinder" miva Schweiz Die Geschäftsleiterin von miva Schweiz, Gabriella Wiss ein Referat auf Einladung vom EWMD - European Womens Management Network im Hotel Crowne Plaza in Zürich. Der Vortrag ermöglicht einen spannenden Einblick hinter die Kulisse eines Hilfswerkes und gibt einen vertieften Einblick in Sinn und Zweck einer Projektreise sowie die Herausforderungen physischer und psychischer Natur. Die Geschäftsleiterin Gabriella Wiss schildert dabei ihre ganz persönlichen Erlebnisse.

www.miva.ch

Newsletter abonnieren