Nachrichten vom 10. Mai 2006

Liebe Leserin, lieber Leser,

Diesmal eine Mitteilung "in eigener Sache": Der Newsletter von Medicus Mundi Schweiz versteht sich als Ort des Austauschs zwischen den schweizerischen Organisationen und Fachleuten der internationalen Gesundheitszusammenarbeit.

Als Redaktor sehe ich meinen Beitrag vor allem darin, Ihnen einige Informationen und Denkanstösse aus der "grossen weiten Welt" zu vermitteln, über die Sie vielleicht sonst nicht gestolpert wären. Aber die beiden Rubriken "Netzwerk Gesundheit für alle: Veranstaltungen" und "Netzwerk Gesundheit für alle: Nachrichten" würde ich eigentlich sehr gern mit denjenigen "Waren" füllen, die Sie selbst auf diesem Marktplatz der Informationen anbieten möchten.

Bitte senden Sie uns deshalb Ihre "sachdienlichen Hinweise" jederzeit per E-mail oder Post. Ihre Veranstaltungshinweise werden umgehend in den "Netzwerk-News" auf unserer Website publiziert, andere Nachrichten im nächsten Newsletter. Und der kommt so sicher wie der nächste Monat: le voilà.

Eine gute Lektüre wünscht Ihnen,

Thomas Schwarz, Co-Geschäftsführer Medicus Mundi Schweiz. Netzwerk Gesundheit für alle

Newsletter abonnieren