«Die WHO war nie gerüstet, um auf Krisen zu reagieren»

Interview mit dem MSF Geschäftsführer

«Die WHO war nie gerüstet, um auf Krisen zu reagieren»Tages-Anzeiger In einem Interview mit dem Tages-Anzeiger vom 11. November 2014 kritisiert der Geschäftsfüherer von Médecins sans Frontières Schweiz die WHO in ihrer Reaktion auf die Ebolaepidemie. Wenn staatliche Gesundheitssysteme zusammenbrechen können NGOs die WHO nicht ersetzen.

www.tagesanzeiger.ch