Handicap International: Ein Jahr Einsatz in Haiti

Fast ein Jahr nach dem zerstörerischen Erdbeben vom 12. Januar zieht Handicap International eine erste Bilanz aus seinem Einsatz in Haiti. Mit einem Team bestehend aus 540 Mitarbeitern, darunter 60 Auslandsmitarbeiter, bildet es das grösste Projekt in der Geschichte der Organisation. Erdbeben, Wirbelstürme und Unwetter, Cholera, gewaltsame Ausschreitungen nach den Wahlen – die Nothilfe ist in diesem Jahr nicht zur Ruhe gekommen. Handicap International wird in den kommenden drei bis fünf Jahren in Haiti bleiben, um am Wiederaufbau des Landes mitzuwirken.

bit.ly