Implementation Research

Implementation Research

Implementation Research ist ein neuer Ansatz in der Praxis der internationalen Gesundheitszusammenarbeit. Sie begleitet die Umsetzung von Gesundheitsstrategien, -programmen und -interventionen mit wissenschaftlichen Fragestellungen. Mit Methoden verschiedener Disziplinen versucht sie, Hindernisse einer wirksamen Umsetzung zu verstehen und aus dem Weg zu räumen. Implementation Research charakterisiert sich dadurch, dass sie bedarfsorientiert ist und die Bevölkerung wie auch die an der Umsetzung beteiligten Gruppen an der Entwicklung der Forschungsfragen beteiligt. Um Implementation Research in den Schweizer Organisationen der internationalen Gesundheitszusammenarbeit zu stärken, koordiniert MMS eine fachspezifische Plattform seiner Mitgliedsorganisationen zur Thematik.

Nachrichten
03.04.2018

ISPM sets up a new Research Group on Migration and Health

Institute of Social and Preventive Medicine (ISPM)

Institute of Social and Preventive Medicine (ISPM) Migration is a growing challenge and concern in our modern societies, especially if we consider public health related issues. In order to better coordinate ...

22.03.2018

Die Daten bringen es ans Licht

Südafrikanisches Forschungsprojekt

The Conversation Tod durch Bluthochdruck in den ländlichen Gebieten Südafrikas? Bereits vor Jahren konnten südafrikanische Forscher mittels Gesundheitsüberwachungssystemen ...

Weitere Nachrichten…