Gynäkologen/in für Haiti gesucht

Für 6 monatige Tätigkeit im Hôpital Albert Schweitzer (HAS), Haiti

Gynäkologen/in für Haiti gesuchtSuisse-Santé-Haïti Das Hôpital Albert Schweitzer (www.hashaiti.org) ist ein 130 Betten-Bezirkskrankenhaus im Artibonite-Tal, nordwestlich von Port-au-Prince. Es wurde 1956 in der Philosophie Albert Schweitzers gegründet und wird heute von einer amerikanischen Stiftung getragen. Das HAS dient als Referenzkrankenhaus für 6 Dispensaires in einer ländlichen Gegend mit über 300 000 Einwohnern. In den Dispensaires werden von Pflegefachpersonal ambulante Behandlungen, Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen durchgeführt. Suisse-Santé-Haïti (www.suissesantehaiti.ch) unterstützt seit vielen Jahren das Hôpital Albert Schweitzer (HAS). Wir suchen für 2018 eine/n Gynäkologen/in für eine 6 monatige Tätigkeit im Hôpital Albert Schweitzer (HAS), Haiti, und den umliegenden Dispensaires (Ambulatorien). Gewünscht sind: gute Französisch-und Englisch-Kenntnisse. Interesse an Tropenmedizin und Interesse an einer Weiterbildungsfunktion. Der Arbeitsbeginn ist fexibel, ideal wäre im ersten Halbjahr 2018. Der Arbeitsvertrag erfolgt mit Suisse-Santé-Hati. Diese übernimmt die Reise- und Versicherungskosten sowie einen Lohn zu haitianischen Ansätzen. Die Unterkunft ist im Campus des HAS. Kontakt: Dr. med. Maurice Fritzsche FMH Kinder- und Jugendmedizin Oberburgstrasse 67 3400 Burgdorf Tel. 034 420 01 30 Email: maurice_f@gmx.net

Download (d | 583.3 KB| PDF document)

suissesantehaiti.ch