Kultur und Kondome

Kultursensible Ansätze im Umgang mit HIV und Aids

aidsfocus.ch Fachtagung

Kultur, Tradition, Religion: Kulturell geprägte Vorstellungen über Gesundheit und Krankheit und traditionelle Heilmethoden beeinflussen den Umgang der Menschen mit HIV und Aids. Ansätze zur Bekämpfung der Krankheit und ihrer Folgen müssen deshalb auf das kulturelle Umfeld Rücksicht nehmen. Sie müssen dem Geschlecht und dem Alter der Betroffenen angepasst sein, den Prinzipien der Menschenrechte folgen und Menschen, die mit HIV leben, einbeziehen. Von den Erfahrungen und Kenntnissen von Partnerorganisationen ausgehend erkundet und diskutiert die diesjährige aidsfocus.ch Fachtagung von Medicus Mundi Schweiz kultursensible Ansätze der Prävention, der Behandlung und der Pflege von HIV und Aids.

Die Fachtagung wird finanziell unterstützt durch die Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (DEZA) und World Vision Schweiz.

PDF Dokument in englischer Sprache: aidsfocus.ch conference 2009: Programme and Inscription