MSF Kundgebung zur Solidarität mit Kundus

Medizinische Einrichtungen müssen geschützt bleiben!

MSF Kundgebung zur Solidarität mit Kundus Médecins Sans Frontières Wir laden Sie ein, einen Monat nach der Bombardierung des Spitals von Médecins Sans Frontières / Ärzte ohne Grenzen (MSF) in Afghanistan unsere Solidarität mit dem Team in Afghanistan auszudrücken, aber auch unsere Solidarität mit allen Patienten, Pflegekräften und medizinischen Einrichtungen, die überall auf der Welt angegriffen werden. Diese Hommage soll exemplarisch für alle Verstösse gegen das Völkerrecht in vergangenen und laufenden Konflikten stehen. Treffpunkt: Dienstag, 3. November, 13 Uhr auf der plaine de Plainpalais in Genf. (Foto MSF © Andrew Quilty/Oculi)

www.msf.ch

Subscribe