Implementation Research

Implementation Research

Implementation Research ist ein neuer Ansatz in der Praxis der internationalen Gesundheitszusammenarbeit. Sie begleitet die Umsetzung von Gesundheitsstrategien, -programmen und -interventionen mit wissenschaftlichen Fragestellungen. Mit Methoden verschiedener Disziplinen versucht sie, Hindernisse einer wirksamen Umsetzung zu verstehen und aus dem Weg zu räumen. Implementation Research charakterisiert sich dadurch, dass sie bedarfsorientiert ist und die Bevölkerung wie auch die an der Umsetzung beteiligten Gruppen an der Entwicklung der Forschungsfragen beteiligt. Um Implementation Research in den Schweizer Organisationen der internationalen Gesundheitszusammenarbeit zu stärken, koordiniert MMS eine fachspezifische Plattform seiner Mitgliedsorganisationen zur Thematik.

Nachrichten
12.07.2019

Health worker transfer processes within the public health sector in Ghana

A study of three districts in the Eastern Region by the Swiss TPH, FAIRMED & University of Ghana

BioMed Central (BMC) "The lack of appropriate policies and procedures to ensure transparent transfer practices is an important source of dissatisfaction among health workers in ...

18.04.2019

7000 weltweit gesprochene Sprachen - ein Dilemma auf dem Weg zu universal health coverage und leaving no one behind

The Lancet Ein oft übersehener und vernachlässigter Faktor in der Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele und vor allem um die Gesundheit der am meisten vernachlässigten ...

06.05.2019 / free online course

MOOC - Learn Implementation Research (IR) on Infectious Diseases of Poverty online

Deadline for submission of application: 3 May 2019

Research & Training in Tropical Diseases (TDR) A new session of the TDR Massive Open Online Course (MOOC ) on IR on Infectious Diseases of Poverty is now organized with the African Regional training ...

02.04.2019

Zensierte Forschung

The Lancet Forscher werden gezwungen ihre Forschungsergebnisse nach den Interessen der Geldgeber anzupassen und kritische Bewertungen von evaluierten Programmen im ...

27.02.2019

Wie community-basierte Gesundheitsprogramme staatliche Fragilität lindern können

Ergebnisse zweier gemeinsamer Studien des Swiss TPH, des SRK, Swisspeace und der Universität Basel

Health Research Policy and Systems Die qualitativen Studien durchgeführt im Südsudan und auf Haiti identifizierten verschiedene Faktoren, die die gesundheitliche Versorgung von Menschen in ...

Weitere Nachrichten…