SRK importiert dringend benötigtes Corona Schutz- und Testmaterial für den Bund

Corona-Krise

SRK importiert dringend benötigtes Corona Schutz- und Testmaterial für den Bund Schweizerisches Rotes Kreuz (SRK) Das Schweizerische Rote Kreuz SRK unterstützt den Bund bei der Bewältigung der Corona-Pandemie, unter anderem indem es grosse Mengen von Schutzmasken, Schutzoveralls und Handschuhen aus China importiert. Die Fluggesellschaft Swiss führte dazu bisher sieben Flüge von Shanghai nach Zürich durch. (Foto: Die vom SRK beschafften medizinischen Hilfsgüter werden im Flughafen Zürich ausgeladen. © SWISS)

www.redcross.ch